Supervision

Supervision ist eine Beratungsform die Unterstützung geben möchte das berufliche Handeln zu optimieren.

Sie dient dazu neue Sichtweisen zu erhalten, Handlungsspielräume zu erweitern und Impulse für die berufliche Weiterentwicklung zu bekommen.

Inhalte einer Supervision können sein:

  • Reflektion von Einstellungen, Handlungs- und Kommunikationsmustern
  • Überprüfung der eigenen Rolle
  • Klärung von Aufgabenbereichen und Problemfeldern
  • Erarbeitung neuer Fragestellungen und Sichtweisen
  • Vertiefung und Erweiterung der Handlungskompetenz
  • Impulse für neue Zielsetzungen
  • Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung

Meine Arbeitsweise ist systemisch und lösungsorientiert, erweitert durch die kognitive Verhaltenstherapie und imaginative Verfahren.

Die Supervision umfasst in der Regel eine bis zehn Sitzungen.